Fördermittelbescheidübergabe: Backhaus Schwiegershausen

30.11.2018

Der Förderverein Dorfgeschichte und Brauchtum Schwiegershausen e.V. hat in dieser Woche den Fördermittelbescheid für das Projekt „Bau eines Backhauses“ überreicht bekommen. Der Verein möchte ein Backhaus nach historischem Vorbild errichten und damit altes Kulturgut fördern und wiederbeleben. Zudem das Vereinsangebot durch Backkurse, Backtage etc. erweitert werden. Für die Realisierung des Vorhabens stehen knapp 17.000 € an LEADER-Mitteln zur Verfügung.

Foto: Petra Bordfeld

Weitere Projekte können LEADER-Förderung beantragen

26.11.2018

Die Sanierung des Solebads im Gesundheitszentrum in Bad Grund (Harz), der Erhalt und die Entwicklung der Gipskarstlandschaft Südharz sowie der Neubau einer Minigolfanlage in Bad Grund (Harz) waren Themen der achten Mitgliederversammlung der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) der LEADER-Region Osterode am Harz. Die Projektträger hatten die Gelegenheit, der LAG ihre Projekte selbst zu präsentieren. Alle Projekte wurden positiv beschlossen. Damit kann für die Projekte, die einen Beitrag zur Entwicklung des ländlichen Raums in der Region leisten sollen, eine Förderung aus EU-Mitteln beantragt werden. Mehr

Drei LEADER-Projekte für die Region werden vorgestellt

13.11.2018

Der Vorstand der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) der LEADER-Region Osterode am Harz hat in seiner letzten Sitzung die Förderung von drei weiteren Projekten empfohlen. Ob die Projekte tatsächlich in die Förderung aufgenommen werden, entscheidet die LAG in der kommenden Mitgliederversammlung am Donnerstag, 22. November 2018 um 16 Uhr in der Volksbank im Harz eG in Osterode. Die Veranstaltung ist öffentlich. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Mehr

Preisverleihung „Unser Dorf fährt elektrisch

09.11.2018

Am vergangenen Mittwoch wurden die Gewinner im Wettbewerb zum LEADER-Kooperationsprojekt „Unser Dorf fährt elektrisch“ ausgezeichnet. In jeder der drei beteiligten LEADER-Regionen – Harzweserland, Göttinger Land und Osterode am Harz – wurde ein Sieger gekürt. So erhielten Schlarpe, Klein Schneen und Eisdorf zusätzlich zu einer Ladesäule auch einen Zuschuss zu den Leasingraten für ein Elektroauto. Alle weiteren fünf Teilnehmerorte wurden ebenfalls mit einer Ladesäule für ihren Ort ausgezeichnet.

Fördermittelbescheidübergabe: Domeyerpark Herzberg am Harz

26.10.2018

Foto: Petra Bordfeld

Am 25.10.2018 wurde der Fördermittelbescheid an die Stadt Herzberg am Harz für das Projekt „Ausbau des Domeyerparks Herzberg am Harz“ übergeben. Der Park soll neu gestaltet und attraktive Erhloungs- sowie Erlebnisflächen sollen geschaffen werden. Das besondere an dem Projekt ist, dass das Projekt partizipativ von Kindern und Jugendlichen in Zusammenarbeit mit der Stadtjugendpflege entwickelt wurde. Für die Umsetzung stehen ca. 38.000 € an LEADER-Mitteln zur Verfügung.

E-Bike Paradies: Kooperationsprojekt gestartet

05.09.2018

Akteure aus insgesamt acht LEADER- und ILE-Regionen in Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Österreich haben in Osterwieck die Kooperationsvereinbarung für ein transnationales LEADER-Projekt unterzeichnet. Ziel des Projektes ist die Stärkung des E-Bike Tourismus im Harz und Harzvorland durch Wissenstransfer mit dem Südburgenland in Österreich. Mehr

 

LEADER-Projekt „Unser Dorf fährt elektrisch“ im Wettbewerb „Klima kommunal 2018“ ausgezeichnet

30.08.2018

Landkreise Göttingen und Northeim sind „Klimaschutz-Leuchtturm“

Für beispielhafte Klimaschutzprojekte wurden jetzt die Landkreise Göttingen und Northeim ausgezeichnet. Sie erhielten beim landesweiten Wettbewerb „Klima kommunal 2018“ den Titel „Klimaschutz-Leuchtturm“. Gewürdigt wurden damit gleich zwei Wettbewerbsbeiträge: beide Landkreise gemeinsam für das mit Partnern umgesetzte LEADER-Kooperationsprojekt „Unser Dorf fährt elektrisch“ und der Landkreis Göttingen alleine für das „Betriebliche Mobilitätsmanagement im Landkreis Göttingen“. Die Preise wurden feierlich im Alten Rathaus in Hannover verliehen. Mehr

Umweltminister Olaf Lies
v.l.n.r.: Bernhard Reuter, Christel Wemheuer, Uwe Ahrens, Frank Uhlenhaut, Olaf Lies

Neuer Newsletter erschienen

08.08.2018

Die Sommerzeit ist da und bringt ein bisschen Zeit zum Durchatmen und zur Erholung. Nutzen Sie doch die Gelegenheit und informieren Sie sich mit dem zweiten Newsletter der LEADER-Region Osterode am Harz über aktuelle Themen und Projekt in der Region. Den aktuellen Newsletter finden Sie hier zum Download.

Viel Spaß beim Lesen!

E-Bike Paradies und Backhaus in die Förderung aufgenommen

02.07.2018

Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) der LEADER-Region Osterode am Harz hat in ihrer letzten Mitgliederversammlung weitere Projekte ausgewählt, die einen Beitrag zur Entwicklung der Region leisten sollen. Die Projekte wurden von den Projektträgern selbst vorgestellt. Der Bau eines Backhauses in Schwiegershausen sowie die Beteiligung am transnationalen Kooperationsprojekt „E-Bike Paradies“ wurden in die Förderung aufgenommen. Mehr

 

Fördermittelbescheidübergabe: Heimat- und Geschichtsverein Wulften e.V.

27.06.2018

Im Anschluss an die LAG-Sitzung am 26.06.2018 wurde der Fördermittelbescheid für das Projekt „Energetische Versorgung Haus Angerstraße 8“ an den Heimat- und Geschichtsverein Wulften e.V.übergeben. Der Verein möchte „Hermanns Scheune“ in der Angerstraße 8 in Wulften als Bildungs- und Begegnungsstätte nutzen. Hierfür muss das sanierungsbedürftige Dach erneuert und eine umweltschonende Heiztechnik eingebaut werden. Dieses Vorhaben kann nun mit LEADER-Mitteln in Höhe von rund 28.000 Euro realisiert werden.